vodicon GmbH

  • Ist Mitglied
  • 26810 Westoverledingen
  • 3 + freie Mitarbeiter

Vodicon GmbH: Unternehmen auf dem Weg in die digitale Zukunft begleiten

Wie lassen sich Vertrieb und Kundenprozesse über digitale Wege optimieren? Wie lassen sich CRM (Customer Relationship Management) und DMS (Dokumentenmanagementsysteme) sinnvoll nutzen? Welche Funktionen und Möglichkeiten können dabei weiterhelfen? Und welcher Anbieter ist überhaupt geeignet? Bei diesen und weiteren Fragen rund um die Digitalisierung unterstützt die Vodicon GmbH mit Sitz in Westoverledingen im Landkreis Leer kleine und mittlere Unternehmen sowie Handwerksbetriebe.

Die Beratungsgesellschaft für Prozessoptimierung und Digitalisierung hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen bei der Einführung von CRM-Systemen, DMS-Systemen und weitere Lösungen auf dem Weg in die digitale Zukunft zu betreuen und sie bei der Wahl des passenden Systems zu beraten. Darüber hinaus unterstützt sie Betriebe dabei, bestehende Lösungen zu steuern und weiterzuentwickeln.

Der Ansatz der Beratungsgesellschaft ist es dabei, nicht nur eine neutrale Beratung anzubieten, sondern diese auch direkt in die Praxis umzusetzen. „Dabei betrachten wir die Prozesse in einem Unternehmen ganzheitlich“, erläutert Gründer und Geschäftsführer Günther Strauch. Danach erarbeitet die Vodicon GmbH gemeinsam mit den Kunden das Optimierungspotenzial.

Der Fokus geht dabei ganz klar weg von einer Orientierung an Produkten und hin zu einer Orientierung an den Kundinnen und Kunden. „Wir betrachten den Weg vom ersten Kontakt bis hin zum zufriedenen Bestandskunden und optimieren diesen“, sagt Günther Strauch, der fast 30 Jahre Erfahrung mit Kundenprozessen in verschiedensten Branchen hat. Aktuell ist die Vodicon GmbH bundesweit in mehreren Unternehmen aus der Photovoltaik-Branche, aus dem Fensterbau sowie aus dem Bereich von Sportevents tätig. In all diesen Unternehmen geht es darum, Prozesse zu optimieren und zu digitalisieren.

Damit ist die Vodicon GmbH ein kompetenter Partner, der Unternehmen auf dem Weg in die digitale Zukunft begleitet. Dabei kommt auch das Förderprogramm go-digital ins Spiel: Dieses Förderprogramm unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Handwerksbetriebe, die ihre Geschäftsprozesse mithilfe digitaler Lösungen optimieren wollen. Die Höhe der Förderung beträgt 50 Prozent bis maximal 16.500 Euro. Welche Themen genau gefördert werden und welcher zeitliche Umfang benötigt wird, kann sehr gerne individuell und unverbindlich besprochen werden.

Nehmen Sie dazu gern Kontakt mit der Vodicon GmbH auf:

info@vodicon.de oder 04955-9975432

Beispiele für den Inhalt laufender Projekte:

  • Auswahlprozess für ein optimales CRM-System
  • Digitalisierung eines Leadprozesses und Optimierung des Vertriebsprozesses
  • Projektierung der Einführung einer Softwarebranchenlösung zur Produktionsoptimierung
  • Einführung einer Branchenlösung zur Optimierung von Projektabwicklungen
  • Papierloses Büro durch Einführung einer DMS-Lösung
  • Projektierung einer CRM-Einführung für 50 Anwender

Beiträge

Branchen

  • Internet, Computer und EDV​
  • Sonstige Dienstleistungen​
  • Sonstige Dienstleistungen​
  • Handwerk

Ansprechpartner

Günther Strauch
Birkenstraße 193, 26810 Westoverledingen

E-Mail: g.strauch@vodicon.de
Telefon: 049559975432
Webseite: www.vodicon.de

Sie finden uns auch auf: