Expertentreffen Arbeitssicherheit - ausgebucht

13.06.2018

Effizienter Arbeitsschutz und Unfallvermeidung sind in einer immer schnelleren und anspruchsvolleren Arbeitswelt elementar. Die Ems-Achse und das MEMA-Netzwerk laden zum Thema "Gefährdungsbeurteilung" ein. Gastgeber ist die Firma Kautex Textron GmbH & Co. KG in Leer.
 
Der Referent wird in seinem Vortrag auf folgende Inhalte eingehen
  • Rechtliche Grundlagen und Anforderungen zur Gefährdungsbeurteilung
  • Verantwortungen – Führungskräfte – beauftragte Personen
  • Komplexität der Gefährdungsbeurteilung
  • Verschiedene Ansätze zur Gefährdungsbeurteilung: Maschinen, Psychische Belastungen, Gefahrstoffe
  • Dokumentation, Datenverarbeitung
  • Konsequenzen
  • Zusammenfassung – Ansatz zur Diskussion
 
Eine Betriebsbesichtigung der Firma Kautex Textron GmbH & Co. KG rundet das Programm ab. Wie immer freuen wir uns auf lebhafte Diskussionen und einen regen Austausch unter den Experten für Arbeitssicherheit.

 

Programm

13.00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
13.15 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Kautex Textron GmbH & Co. KG
Thomas Becker, Kautex Textron GmbH & Co. KG
  Einführung in das Thema Gefährdungsbeurteilung
Michael Ostermeier, TÜV Nord
  Vortrag zur Gefährdungsbeurteilung
Carsten Nöh, ACG Ingenieure GmbH & Co. KG
  Disskussionsrunde
15.45 Uhr Pause
16.00 Uhr Betriebsführung Fa. Kautex
   

 

Ort: Kautex Textron GmbH & Co. KG, Eisenstraße 18, 26789 Leer (Ostfriesland)

Zeit: Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:00 Uhr

 

Die Veranstaltung ist auf maximal 20 Teilnehmer begrenzt. Für die Betriebsbesichtigung sind Sicherheitsschuhe erforderlich.

 

 
 
In Kooperation mit:

Zurück