Ausbildung Baugeräteführer (m/w/d)


  • 3-jährige, duale Berufsausbildung im Betrieb und der Berufsschule
  • Baugeräteführer/innen transportieren Baugeräte zu den Baustellen und stellen ihre Funktion sicher. Auf den Baustellen führen und bedienen sie die Baumaschinen, wie Kräne, Planierraupen und Bagger. 
  • Sie sind ebenso für die Wartung und Pflege der Baugeräte zuständig. Dazu gehört auch das Ausführen kleinerer Reparaturen.

Weitere Informationen auf
https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html


Die Firma Knoll bildet seit vielen Jahren Fachkräfte im Bauwesen aus und hat im Laufe der Zeit in immer bessere Ausbildungsstrukturen investiert. Das Unternehmen wurde von der IHK Osnabrück/Emsland/Grafschaft Bentheim als IHK TOP Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet. 

Neben sehr guten Verdienstmöglichkeiten gibt es weitere Angebote für Auszubildende. Nach der Ausbildung bieten wir attraktive Aufstiegschancen. 

  • 1. Ausbildungsjahr 850 ?
  • 2. Ausbildungsjahr 1200 ?
  • 3. Ausbildungsjahr 1475 ?
  • + Weihnachtsgeld
  • + Urlaubsgeld
  • Detaillierte Informationen unter "Stellenanzeige"

Das Familienunternehmen Knoll hat sich mit über 300 Mitarbeitern in den vergangenen 60 Jahren zu einem verlässlichen Partner für Bauprojekte entwickelt. Der Fokus liegt auf Projekte für die Industrie und Energiewirtschaft sowie auf kommunale und gewerbliche Projekte aus den Bereichen Industriebau, Erd-, Tief- und Straßenbau, Leitungs- und Kabelbau sowie Wasserbau.


Gesucht ab

01.08.2020

Ansprechpartner

Knoll GmbH & Co. KG mehr auf Aubi-plus.de