Ausbildung Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d)


Ausbildung zum/zur

Beton-/Stahlbetonbauer/in

Auf einem Blick!

  • 3-jährige, duale Berufsausbildung im Betrieb und in der Berufsschule geregelt nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO)
  • Beton- und Stahlbetonbauer/innen bauen Beton- und Stahlbetonkonstruktionen, z. B. für Brücken, Hallen und Hochhäuser.
  • Neben dem Montieren und Fertigen von Schalungen und Stützgerüsten, stellen sie Betonmischungen her oder verarbeiten Fertigbeton, montieren Fertigbetonteile und dichten Bauwerke ab, dämmen, isolieren sie oder sanieren Schäden.
  • Umsicht ist zur Vermeidung von Unfällen unverzichtbar. Häufig wechselnde Baustellen mit unterschiedlichen Arbeitsbedingungen erfordern Flexibilität. Sorgfalt ist bei der Mischung des Betons für die exakte Einhaltung der Rezepturen erforderlich.
  • Kenntnisse in Mathematik und Physik sind für den Beruf wichtig. Erfahrungen in Technik und Werken sowie im technischen Zeichnen können hilfreich sein.

Weitere Informationen auf
https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html


Gesucht ab

01.08.2020

Ansprechpartner

Knoll GmbH & Co. KG mehr auf Aubi-plus.de

Teilen

Sie müssen erst angemeldet sein, bevor Sie diese Seite per E-Mail teilen können.