Ausbildung Technischer Produktdesigner / Technische Produktdesignerin Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion



Technische*r Produktdesigner*innen der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion sind in Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen von Industrieunternehmen verschiedener Branchen, z.B. im Maschinen- oder Fahrzeugbau, tätig und wirken bei der Entwicklung von Anlagen, Maschinen und Fahrzeugen mit. Dafür entwerfen und konstruieren sie mithilfe von CAD-Systemen Bauteile und Baugruppen nach Kundenwunsch. Neben der Anfertigung von Datenmodellen sind sie, für die Erstellung von technischen Dokumentationen, wie z.B. Montagepläne oder Stücklisten, zuständig.

Voraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und hohes Maß an Sorgfalt
  • Technisches Verständnis

Ausbildungsinhalte bei BRÜGGEN, u.a.:

  • Erstellung und Bearbeitung von 3D-Konstruktionsdaten mit dem CAD-System ProEngineer
  • Anfertigung von 2D-Zeichnungen auf Basis von 3D-Daten
  • Stammdatenerstellung und -pflege in SAP
  • Unterstützung bei der konstruktiven Auftragsbearbeitung
  • Mitarbeit in konstruktiven Entwicklungsprojekten

Ausbildungsdauer: 3½ Jahre

Ausbildungsort: Herzlake

Berufsschule: Berufsbildende Schulen Meppen

Abschluss: Technische*r Produktdesigner*in ? Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion (IHK)

Wenn du ein Teil von uns werden möchtest und deine Talente in einem engagierten und hochmotivierten Umfeld hervorbringen möchtest, freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung.

Gesucht ab

01.08.2022

Ansprechpartner

BRÜGGEN Oberflächen- und Systemlieferant GmbH