Ausbildung zum Metallbauer (m/w/d)


Aufgaben

  • Herstellen von Bauteilen
  • Montieren gefertigter Bauteile, Normteile und fertigen Bau- und Zubehörteile zu festen und beweglichen Metallkonstruktionen u. a. Förderanlagen
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten

Ihr Profil

  • einen Realschul- oder guten Hauptschulabschluss
  • technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • gute mathematische Kenntnisse

Wir bieten

  • eine fundierte Ausbildung
  • einen krisensicheren Beruf mit guten Zukunftschancen
  • spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem tollen Team
  • tarifgerechte Ausbildungsvergütung und 30 Tage Urlaub

A line styled icon from Orion Icon Library. Weitere Informationen

Bei Abschluss der Berufsfachschule Technik wird ein Jahr auf die 3 1/2 jährige Ausbildung angerechnet.

Ihre Bewerbung

schriftlich an:

  • Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG
  • Jürgen Albers
  • Flachsmeerstraße 55-57
  • 26871 Papenburg

oder per email an: jobs@maschinenbau-hahn.de

Gesucht ab

ab sofort

Ansprechpartner

Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG
Jürgen Albers
Flachsmeerstraße 55-57
26871 Papenburg
www.maschinenbau-hahn.de


Kurzvorstellung des Unternehmens

Unser Unternehmen wurde 1979 gegründet. Auf dem Gebiet des Anlagenbaus und der Fördertechnik sowie im Konstruktionsbau gehört Maschinenbau Hahn mittlerweile zu den leistungsfähigsten Fertigungsstätten des Nordwestens.

Wir bieten unseren Kunden sowohl Standard- als auch Individuallösungen in unterschiedlicher Dimensionierung. Alle Projekte betreuen und begleiten wir von der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung bis zur Montage und Instandhaltung.

Zertifizierungen: großer Eignungsnachweis DIN 18800-7 (Schweißen) Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001 DIN EN 1090 EXC3 WPK DIN EN 1090-2/-3 EXC3 SZ DIN EN ISO 3834-2 BS OHSAS 18001:2007

Unser Erfolg basiert auf kompetenten und engagierten Mitarbeitern. Sie tragen mit ihrer Leistung dazu bei, dass unser Unternehmen sich den Anforderungen des Marktes stellen kann. Wir fördern und unterstützen unsere Mitarbeiter in ihrer Entwicklung, damit sie auch in Zukunft neue Maßstäbe setzen. So zählt unser Unternehmen heute knapp 60 erfahrene und hoch qualifizierte Fachkräfte, die regional wie auch international tätig sind.

Wir entwickeln unsere fachlichen und sozialen Kompetenzen kontinuierlich und erfolgsorientiert weiter. Dabei bauen wir auf die drei Pfeiler einer nachhaltigen Entwicklung: Ökonomie, Ökologie und gesellschaftliche Verantwortung.

Mehr über das Unternehmen