Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (m/w/d)


Aufgaben

Der Schutz wichtiger, empfindlicher Materialien beginnt an ihrer Oberfläche. Die Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik präparieren die verschiedenen Oberflächen mit Lacken und anderen Stoffen, um z.B. Korrosion zu verhindern oder das Risiko von Rissen zu minimieren. Auch die Qualitätssicherung kann in den Aufgabenbereich der Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik fallen.

Innerhalb der dreijährigen Ausbildung lernst Du, wie man folgende Aufgaben durchführt: • Überwachen und Steuern der Maschinen und Anlagen zur Beschichtung • Umgang mit allen benötigten Utensilien, Chemikalien und Steuerungssystemen für die Beschichtung • Perfekt lackieren, ohne dass sich Tropfen bilden

Ihr Profil

Voraussetzung für eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik sind: • Haupt- oder Realschulabschluss • Gute Mathe- und Chemiekenntnisse • Technisches Interesse • Gutes Empfinden für Farben • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen • Der Besuch der Berufsfachschule Farbtechnik und Raumgestaltung wird mit 12 Monaten auf die Ausbildung angerechnet

Wir bieten

• Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten • Ein gutes Betriebsklima • Unkompliziertes Miteinander • Aussicht auf Übernahme nach der Ausbildung

A line styled icon from Orion Icon Library. Weitere Informationen

Wir sind ein mittelständisches Maschinenbau-Unternehmen mit Sitz in Lathen und sind sowohl in Deutschland als auch im Ausland aktiv. Weitere Informationen findest Du in unserer untenstehenden Kurzvorstellung sowie auf unserer Website www.europress-umwelttechnik.de

Ihre Bewerbung

Art der Bewerbung Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Deine aussagefähigen Unterlagen schickst Du bitte an:

EUROPRESS Umwelttechnik GmbH Kim Herbers Von-Arenberg-Str. 1 49762 Lathen oder per eMail an: bewerbung@europress-umwelttechnik.de

Wenn Du Fragen hast, ruf gerne an (05933 92467-14), komm vorbei oder schreib uns eine E-Mail.


Gesucht ab

01.08.2022

Ansprechpartner

EUROPRESS Umwelttechnik GmbH
Peter Poll
Von-Arenberg-Straße 1
49762 Lathen
www.europress-umwelttechnik.de


Kurzvorstellung des Unternehmens

EUROPRESS Umwelttechnik – ein mittelständisches Maschinenbau-Unternehmen mit Sitz in Lathen und Mitglied der Neuenhauser Unternehmensgruppe. Flexibel und innovativ.

Wir entwerfen, bauen und installieren Kanalballenpressen, Förderbänder und Sortieranlagen für die Behandlung unterschiedlichster Materialien wie Papier, Kunststoff, Folie oder Stroh, individuell zugeschnitten auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Zu unserem Leistungsspektrum gehören außerdem Wartung und Service, die Durchführung von UVV-Prüfungen sowie unser Ersatzteil-Service. Zudem bieten wir herstellerunabhängig die Wartung, Instandsetzung und den Umbau von Anlagen und Maschinen an.

Damit leisten wir einen bedeutenden Beitrag zum Umweltschutz. Wir leben den Trend der Nachhaltigkeit nicht erst seit gestern, sondern seit über 25 Jahren, jeden Tag. Auf dem Gebiet der Umwelttechnik gibt es keinen Stillstand. Es gilt stets, neuen Anforderungen und Herausforderungen gerecht zu werden. Auch in Zukunft wird es Verpackungen und andere Materialien zum Sortieren, Verpressen, Transportieren, Recyceln geben.

Sind Sie engagiert, wollen Sie sich einbringen und Ihre Talente entfalten? Dann kommen Sie zu uns. Bei uns finden Sie einen Job mit Perspektive!

Mehr über das Unternehmen