Metallbauer (m/w/d)


Aufgaben

  • Bauteile herstellen und vormontieren
  • Profile, Platten und Bleche abmessen, vorzeichnen, anreißen
  • Bauteile durch Brennschneiden, Trennschleifen, mit Scheren und Sägen auf das geforderte Maß zuschneiden
  • Bauteile durch Biegen, Warm- und Kaltumformen, Richten und Pressen in die maßgerechte Form bringen
  • Bohrungen und Schweißfugen anbringen
  • konventionell oder numerisch gesteuerte Bearbeitungsmaschinen bedienen und einrichten
  • vorgefertigte Bauteile durch Schweißen, Verschrauben oder Nieten zu Baugruppen vormontieren
  • ggf. Bauteile entrosten, Schweißnähte säubern, Korrosionsschutz und andere Oberflächenbehandlungsverfahren durchführen
  • gefertigte Bauteile, Normteile und fertige Bau- und Zubehörteile zu festen und beweglichen Metallkonstruktionen montieren (Endmontage)
  • vorgefertigte Bauteile auf Maßhaltigkeit prüfen
  • geeignete Anschlag- und Transportmittel auswählen, Bauteile transportieren
  • Montageplätze unter Beachtung der Sicherheitsbestimmungen einrichten, ggf. Gerüste und Arbeitsbühnen aufstellen
  • beim Bau von Metallkonstruktionen Bauteile ausrichten, mit Schweißpunkten fixieren und durch Schweißen oder Verschrauben zusammenbauen
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten ausführen
  • bei größeren Metallkonstruktionen Bauteile für den Wiederzusammenbau kennzeichnen und defekte Teile demontieren, z.B. durch Brennschneiden, Trennschleifen und Sägen, dabei auf die Standsicherheit der Konstruktion achten
  • Bauteile instand setzen, ggf. unbrauchbar gewordene Teile neu anfertigen

Ihr Profil

  • technisches Verständnis
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Freundlichkeit, Engagement und Teamgeist
  • guter Hauptschulabschluss
  • gute mathematische Kenntnisse
  • selbständige Arbeitsweise auf Baustellen
  • Einsatzbereitschaft

Berufserfahrung

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Metallbauer
  • mehrjährige Berufserfahrung ist von Vorteil, aber nicht Bedingung
  • Erfahrung im Maschinenbau von Vorteil

Wir bieten

  • Eine fundierte Ausbildung für einen krisenfesten Beruf mit guten Zukunftsaussichten
  • Abwechslungsreiche, interessante Tätigkeiten
  • Ausbildungsvergütung und Sozialleistungen nach Tarif Metallhandwerk
  • Eine gründliche Einarbeitung in unserer Zentrale als auch bei Kundenprojekten
  • Spannende Projekte und Erfahrung für Ihre persönliche Weiterentwicklung
  • Festanstellung
  • 30 Tage Urlaub
  • Nutzung unserer Benefits-Möglichkeiten

Ihre Bewerbung

schriftlich an:

  • Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG
  • Jürgen Albers
  • Flachsmeerstraße 55-57
  • 26871 Papenburg

oder per email an: jobs@maschinenbau-hahn.de

Gesucht ab

ab sofort

Ansprechpartner

Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG
Jürgen Albers
Flachsmeerstraße 55-57
26871 Papenburg
www.maschinenbau-hahn.de


Kurzvorstellung des Unternehmens

Unser Unternehmen wurde 1979 gegründet. Auf dem Gebiet des Anlagenbaus und der Fördertechnik sowie im Konstruktionsbau gehört Maschinenbau Hahn mittlerweile zu den leistungsfähigsten Fertigungsstätten des Nordwestens.

Wir bieten unseren Kunden sowohl Standard- als auch Individuallösungen in unterschiedlicher Dimensionierung. Alle Projekte betreuen und begleiten wir von der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung bis zur Montage und Instandhaltung.

Zertifizierungen: großer Eignungsnachweis DIN 18800-7 (Schweißen) Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001 DIN EN 1090 EXC3 WPK DIN EN 1090-2/-3 EXC3 SZ DIN EN ISO 3834-2 BS OHSAS 18001:2007

Unser Erfolg basiert auf kompetenten und engagierten Mitarbeitern. Sie tragen mit ihrer Leistung dazu bei, dass unser Unternehmen sich den Anforderungen des Marktes stellen kann. Wir fördern und unterstützen unsere Mitarbeiter in ihrer Entwicklung, damit sie auch in Zukunft neue Maßstäbe setzen. So zählt unser Unternehmen heute knapp 60 erfahrene und hoch qualifizierte Fachkräfte, die regional wie auch international tätig sind.

Wir entwickeln unsere fachlichen und sozialen Kompetenzen kontinuierlich und erfolgsorientiert weiter. Dabei bauen wir auf die drei Pfeiler einer nachhaltigen Entwicklung: Ökonomie, Ökologie und gesellschaftliche Verantwortung.

Mehr über das Unternehmen