Programmierer von Schweißrobotern


Aufgaben

Ihr Aufgabengebiet als Programmierer für Schweißroboteranlagen (m/w/d) umfasst: -Erstellen und optimieren von Schweißprogrammen -Einrichten der Roboteranlagen -Beseitigung von Störungen -Durchführen von Qualitätskontrollen

Ihr Profil

-abgeschlossene Ausbildung als Schlosser oder Metallbauer

Berufserfahrung

Erfahrungen in der Bedienung von Schweißrobotern.

Wir bieten

-Qualitrain -30 Tage Urlaub -Business Bike -Wallboxen – Kostenloses Laden Ihres E-Autos -Wir zahlen Ihre Betriebliche Altersvorsorge -Bezahlte Überstunden -Spannender Aufgabenbereich mit Entwicklungspotenzial -Gutes Betriebsklima -Geregelte Arbeitszeiten -Umfassende Unterstützung bei der Einarbeitung

A line styled icon from Orion Icon Library. Weitere Informationen

Arbeitszeit: Vollzeit, Schicht 37,5 Wochenstunden 3-Schicht-System 06:00-14:00 Uhr 1.Schicht 14:00-22:00 Uhr 2.Schicht 22:00-06:00 Uhr 3.Schicht

Ihre Bewerbung

Geforderte Unterlagen: Anschreiben Lebenslauf (Lückenlos) Zeugnisse (Prüfungs- / Arbeitszeugnisse) Zertifikate (wenn relevant)

Kontakt: Peters Maschinenbau GmbH & Co. KG Herr Jörn Reimink Max-Planck-Straße 13 49767 Twist, Emsland Niedersachsen, Deutschland Telefonnummer: +49 59 36 – 918 9180

Oder ganz einfach per WhatsApp unter 0157-33959456 bewerbung@maschinenbau-peters.de

Gesucht ab

ab sofort

Ansprechpartner

Peters Maschinenbau GmbH & Co. KG
Günter Peters
Max-Planck-Str. 13
49767 Twist-Rühlerfeld
www.maschinenbau-peters.de


Kurzvorstellung des Unternehmens

„Wir liefern keine Lösung von der Stange, sondern produzieren was gebraucht wird.“

Das Unternehmen Peters Maschinenbau hat sich von einem Ein-Mann-Betrieb zu einer Unternehmensgruppe mit über 200 Mitarbeitern entwickelt. Hier werden dank einer hohen Fertigungstiefe, einer leistungsstarken Technik und eines flexiblen Teams in kürzester Zeit sowohl einfache Laser- und Kantteile, als auch anspruchsvolle Schweißbaugruppen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium hergestellt.

In unserem Unternehmen sind wir besonders stolz auf das familiäre Umfeld und einen kollegialen Umgang miteinander. Flache Hierarchien und ein „kurzer Draht“ zwischen den Abteilungen bis zur Geschäftsleitung sprechen für eine erfolgreiche und dynamische Unternehmensstruktur.

Mehr über das Unternehmen