Sozialpädagog*in


Für das Team der ambulanten Hilfen zur Erziehung in Emden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n

 

Sozialpädagog*in
Kennziffer  6 18 166


Das Team leistet unter anderem Sozialpädagogische Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaften sowie Betreutes Wohnen für Jugendliche und junge Erwachsene in eigenen Wohnungen.  Eine Beschäftigung ist in Voll- oder Teilzeit möglich.

Ihr Profil:

• (FH) Abschluss in Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit mit staatl. Anerkennung und idealerweise eine Zusatzqualifikation in systemischer  Beratung oder ähnliches
• Berufserfahrung im Bereich ambulanter Hilfen
• Freude, an der Alltagsgestaltung und Unterstützung von Menschen mit unterschiedlichen Biographien
• Interesse an der Umsetzung flexibler, bedarfsorientierter Hilfen für Jugendliche, junge Erwachsene und Familien
• Lösungsorientiertes denken und handeln sowie Bereitschaft zu  neuen Aufgaben
• Verhandlungsgeschick, belastbar sowie sicher im Umgang mit Krisen
• flexibel in der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit
• Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis Klasse B

 

Wir bieten Ihnen:

• ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen
• eine unbefristete Anstellung
• ein abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsfeld
• eine Vergütung nach Betriebsvereinbarung mit Stufenautomatik
• Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
• zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)
• regelmäßige Supervisionen und kollegiale Beratungen
• Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular auf unserem Karriereportal (www.outlaw-ggmbh.de) oder schriftlich  – unter Angabe der Kennziffer.

Outlaw gGmbH
Christina Störk
Ludwig-Uhland-Straße 7

 


Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.700 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung, der Kindertagesbetreuung und der offenen Kinder- und Jugendarbeit.