26.08.2021

Die Arbeit als Feinwerkmechaniker - Konstruktion

Die Arbeit als Feinwerkmechaniker ist vielseitig. Hier seht ihr, wie ein Triebstockritzel geplant und gefertigt wird. Die Berechnungen, Modelle und Maschinen wurden von unseren Mitarbeitern berechnet bzw. eingerichtet, die Bauteile eingespannt und dann wird die Bearbeitung überwacht und anschließend kontrolliert.

Und wenn du Lust hast dies auch zu lernen bewirb dich jetzt bei uns!

Unternehmen

Hahn Fertigungstechnik GmbH

Ansprechpartner

Günther Dirksen
Dieselstraße 1, 26871 Papenburg

E-Mail: office@hahn-fertigungstechnik.de
Telefon: 04961/9707-0
Webseite: www.hahn-fertigungstechnik.de

Teilen