17.09.2019 – Geplanter Gemeinschaftsstand in Hardenberg (NL) auf der 21. TIV (Technische Industriële Vakbeurs)


Zum 21. Mal wird im September 2019 in der Evenementenhal Hardenberg (NL) die Technische Industriële Vakbeurs (TIV) organisiert. Die Zuliefermesse für die Fertigungsindustrie im Nordosten der Niederlande und dem Grenzgebiet zu Deutschland ist trotz der nur 60 km Entfernung von Meppen auf der deutschen Seite unserer Region noch relativ unbekannt.

Zusammen mit dem Messeveranstalter und den Mitgliedsunternehmen vom niederländischen Verband der produzierenden Betriebe Ost (VMO) möchten wir eine weitere Fachmesse für unsere MEMA-Netzwerkpartner aufschließen. In diesem Fall in westlicher Richtung und grenzüberschreitend. Somit können wir sowohl eine örtliche als auch kapazitive Alternative für den seit Jahren ausgebuchten und bewährten Gemeinschaftsstand auf der Messe FMB Nord in Bad Salzuflen im November anbieten.

Über die Messe: Die Messe erwartet über 200 Aussteller und etwa 6.000 Besucher. Fast 70% davon sind Entscheider / Mitentscheider aus den Unternehmen und hauptsächlich in der technischen Industrie in den Branchen Maschinenbau, Hightech, Automobilbau, Metall- und Kunststoffprodukte, sowie Logistik und Transport tätig. Einige deutsche Aussteller haben dort bereits mehrjährige Erfahrungen und gute Resonanz erfahren. Weitere Informationen zur Messe finden Sie im Internet unter dem Stichwort 'TIV Hardenberg 2019« oder auch direkt unter www.tiv-hardenberg.nl.

Termin: 17.09.2019 - 19.09.2019 , 13:00 - 21:00 Uhr

Weitere Informationen: https://mema-netzwerk.de/15-Geplanter+Gemeinschaftsstand+in+Hardenberg++_NL_.html?action=event&events_ID=1201

Teilen

Sie müssen erst angemeldet sein, bevor Sie diese Seite per E-Mail teilen können.