26.03.2020 – Arbeiten mit Kennzahlen - Steuern Sie Ihre Unternehmensentwicklung aktiv!


Die meisten Unternehmen leisten Hervorragendes. Mangelhafte Planung, unterlassene Kontrolle und Betriebsblindheit gefährden jedoch oft die geschäftliche Entwicklung. Die Beschäftigung mit der eigenen BWA, den Kennzahlen und dem Aufbau eines Controllings sichert und optimiert den Unternehmenserfolg. Der Vortrag liefert Anregungen und praxisorientierte Tipps für die Arbeit mit Kennzahlen und die Implementierung eines â??einfachen« Controlling-Systems zur Erfolgs-, Effizienz- und Liquiditätssteuerung.

Inhalt:

  • Welche sind die wichtigen betriebswirtschaftlichen Kennzahlen? Woher kommen sie?
  • Was kann aus den Kennzahlen abgeleitet werden?
  • Wie können Kennzahlen und die Arbeit mit ihnen den Unternehmenserfolg positiv beeinflussen?
  • Ist-Analyse - die Basis für Entscheidungen und Veränderungen
  • Erkennen von Schwachstellen und möglicher Risikopotenziale
  • Die wichtigsten Controlling-Instrumente
  • Controlling hebt die Kreditwürdigkeit

Zielgruppe: Geschäftsführer, Kaufmännische Leiter, Gründer, Jungunternehmer, Nachwuchs-Führungskräfte

Referent: Andreas Muchowitsch, Unternehmensberater und Zertifizierter Berater für Risiko- und Krisenmanagement, widmet sich insbesondere den Kernbereichen Controlling, Risiko- und Krisenmanagement sowie Existenzgründung. Er legt als Berater und Dozent besonderen Wert auf praxisorientierte Ansätze.

Diese Veranstaltung ist eine ELKONET-und MEMA-Netzwerkveranstaltung. Sie dient nicht allein der Informationsvermittlung, sondern bietet Zeit und Raum für Kommunikation und Kontakte in lockerer Atmosphäre. Visitenkarten bitte nicht vergessen!

Weitere Informationen und Anmeldung

Teilen

Sie müssen erst angemeldet sein, bevor Sie diese Seite per E-Mail teilen können.