Online-Konferenzen abwechslungsreich gestalten

  • Digitalisierung
  • Führungskräfte
  • Online
  • Tagesveranstaltung
  • Nach Absprache
  • Teilzeit
  • Wochentags

Angebotsbeschreibung

Lernen Sie in diesem Kurs verschiedene Methoden zum Gestalten Ihrer Online-Konferenzen kennen: Digitale Tools zur Zusammenarbeit wie Padlet, miro, Oncoo etc., analoge Methoden wie Umfragen und Abstimmungen in die Online-Welt übersetzt und kleine Tipps und Tricks, um die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden aufrecht zu erhalten.

Inhalte:

  • Vorstellung und Austesten verschiedener digitaler Tools zur Zusammenarbeit
  • Hinweise zum Datenschutz
  • analoge Methoden in die Online-Welt übersetzt
  • Tipps und Tricks für abwechslungsreiche Online-Konferenzen

Zeitdauer: 2 h 30 Min


Kurzinfos

Ort:
Online
Teilnahmegebühr:
350 €
Max. Teilnehmer:
15
Bildungsurlaub:
Nein
Voraussetzungen:

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein PC mit Webcam und Audioausgabe und aktuellem Internetbrowser bzw. ein aktuelles Android/Apple-Tablet; Anmeldeinformationen werden vor Veranstaltungsbeginn mitgeteilt.

Ansprechpartner

Ludwig-Windthorst-Haus e.V.
Gerhard-Kues-Str. 16, 49808 Lingen
0591-6102-114
brendel@lwh.de www.lwh.de

Teilen


Kurzvorstellung des Unternehmens

Das Ludwig-Windthorst-Haus ist eine Katholisch-Soziale Akademie des Bistums Osnabrück und eine der größten Heimvolkshochschule in Niedersachsen. Wir bieten Fort- und Weiterbildung für Erwachsene an. Dabei stehen Lehrkräftefortbildungen und Fortbildungen von Erzieher*innen im Vordergrund unserer Arbeit.
Als Katholisch-Soziale Akademie diskutieren wir wichtige gesellschaftspolitische und kirchliche Fragestellungen. Im LWH liegt uns dabei auch die gesellschaftspolitische Bildung der jüngeren Generation am Herzen.

Mit unseren 75 Mitarbeitenden, 88 Zimmern, 137 Betten und 16 Seminarräumen können wir gut 20.000 Gäste im Jahr aufnehmen.

Mehr über das Unternehmen