Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (IHK) | Einstieg bis 31.07.2021 in Oldenburg

  • Digitalisierung
  • Arbeitnehmer/Arbeitssuchende
  • Präsenz
  • Tagesveranstaltung
  • Nach Absprache
  • Vollzeit
  • Wochentags

Angebotsbeschreibung

Interessieren Sie sich für Gesundheitsthemen? Dann machen Sie doch eine Umschulung zum/zur Kaufmann /-frau im Gesundheitswesen.

Sie erwartet eine praxisnahe Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen beim bfw Oldenburg.

Inhalte - Theorie

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Arbeitsorganisation
  • Kundenorientierte Kommunikation
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Medizinische Dokumentation und Berichtswesen; Datenschutz
  • Finanz- und Rechnungswesen im Gesundheitsbereich

Inhalte - Praxis

  • Sie absolvieren ein mehrwöchiges Praktikum bei regionalen Unternehmen.
  • Sie vertiefen, festigen und ergänzen Ihre in der Theorie gelernten Aufgaben.
  • Gemeinsam erstellen wir professionelle Bewerbungsunterlagen und beraten Sie bei der anschließenden Arbeitsplatzsuche.

Zur Umschulung erhalten Sie ein Gratis-Tablet, dass Sie danach behalten dürfen.

Sie möchten mehr über die Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (IHK) erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf im bfw Oldenburg.


Kurzinfos

Ort:
bfw - Unternehmen für Bildung. bfw Oldenburg, Moslestraße 3, 26122 Oldenburg, Oldenburg, Deutschland
Teilnahmegebühr:
Für Sie ist die Teilnahme in der Regel kostenfrei. Die Förderung mit einem Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung oder BFD) ist möglich.
Max. Teilnehmer:
10
Bildungsurlaub:
Nein
Voraussetzungen:
  • Mindestens Hauptschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
  • Bestandener Eingangstest beim bfw Oldenburg
Abschluss/Zertifikat:
  • IHK-Abschluss
  • bfw-Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Fördermöglichkeiten:

Für Sie ist die Teilnahme in der Regel kostenfrei. Die Förderung mit einem Bildungsgutschein (Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung oder BFD) ist möglich.

Ansprechpartner

Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw)
bfw - Unternehmen für Bildung. bfw Oldenburg, Moslestraße 3, 26122 Oldenburg, Deutschland
0441-92544-10
oldenburg@bfw.de www.bfw.de/oldenburg

Teilen


Kurzvorstellung des Unternehmens

Das bfw: Vermittler zwischen den Akteuren am Arbeitsmarkt.

Wir beraten Menschen und Unternehmen für ihren beruflichen Erfolg maßgeschneidert und persönlich. Als Branchenspezialist kennen wir den Markt und reagieren mit zukunftsweisenden Bildungs- und Beratungsangeboten auf künftige Trends. Lokal verankert, bundesweit vernetzt und mit Blick auf Europa profitieren Sie von unserem weitreichenden Know-how, unseren erstklassigen Kontakten und Kooperationspartnern.

Wir sind im Norden an folgenden Standorten vertreten:

Friesoythe: bfw – Unternehmen für Bildung. Altenoyther Straße 29 26169 Friesoythe Tel.: 04491 9210-33 Fax: 04491 9210-35 friesoythe@bfw.de www.bfw.de/friesoythe

Leer: bfw – Unternehmen für Bildung. Deichstraße 24 26789 Leer Tel.: 0491 92542-10 Fax: 0491 92542-22 leer@bfw.de www.bfw.de/leer

Oldenburg: bfw – Unternehmen für Bildung. Moslestraße 3 26122 Oldenburg Tel.: 0441 92544-10 Fax: 0441 92544-60 oldenburg@bfw.de www.bfw.de/oldenburg

bfw - Unternehmen für Bildung. Gerhard-Stalling-Straße 36 26135 Oldenburg Tel.: 0441 20974116 Fax: 0441 57058215 oldenburg-technik@bfw.de www.bfw.de/oldenburg

Osnabrück: bfw – Unternehmen für Bildung. Stüvenbrede 4 49084 Osnabrück Tel.: 0541 42750 Fax: 0541 431504 osnabrueck@bfw.de www.bfw.de/osnabrueck

Wilhelmshaven: bfw – Unternehmen für Bildung. Mühlenweg 3 26384 Wilhelmshaven Tel.: 04421 99806-02 Fax: 04421 99806-06 wilhelmshaven@bfw.de www.bfw.de/wilhelmshaven

Mehr über das Unternehmen