Industrie- und Handelskammer (IHK) für Ostfriesland und Papenburg


Kurzporträt

„Die Handelskammern haben die Bestimmung zur Förderung des Handels, der Industrie und der Schifffahrt beizutragen“, heißt es 1866 im ersten Handelskammergesetz. Seit mehr als 150 Jahren ist dieser Auftrag für die IHK für Ostfriesland und Papenburg Herausforderung und Anspruch zugleich. Als Organisation der wirtschaftlichen Selbstverwaltung vertritt sie die Interessen von mehr als 30.000 Unternehmen in der Region.

Die Aufgaben der IHK sind vielfältig. So setzt sie sich unter anderem in Brüssel, Berlin und Hannover für die Belange der regionalen Wirtschaft ein. Dabei bezieht sie nicht nur Stellung zu bestehenden öffentlichen Gesetzes- und Planvorhaben, sondern bringt auch eigene Positionen in die Politik ein. Eine weitere wichtige Aufgabe ist der Bereich Aus- und Weiterbildung: Die IHK organisiert jährlich rund 4.000 Prüfungen in der Dualen Berufsausbildung und ca. 500 Prüfungen der höheren Berufsbildung.

Rund 1.400 Ehrenamtliche und 60 hauptamtliche Mitarbeiter arbeiten jeden Tag daran, dem Auftrag aus dem ersten Handelskammergesetz gerecht zu werden: Die Wirtschaftsstandort Ostfriesland und Papenburg zu fördern. Gemeinsam wollen wir ein Zeichen für die Wirtschaft setzen.

Diplom-/ Bachelor- oder Masterarbeiten

Die IHK bietet Studierenden grundsätzlich die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen wie etwa der Standortpolitik oder der Aus- und Weiterbildung eine Abschlussarbeit anzufertigen. Um aber eine - für beide Seiten sinnvolle - Lösung zu finden, müssen einige Voraussetzungen (Ort, Zeit, Thema etc.) erfüllt sein. Interessierte können sich gerne bei uns melden.

Neben Abschlussarbeiten bietet die IHK in den Bereichen "Handel, Dienstleistungen und Recht" sowie der Aus- und Weiterbildung auch Referendariate für angehende Juristen an.

Weiterbildungsunternehmen

Die IHK für Ostfriesland und Papenburg bietet eine Vielzahl verschiedener Weiterbildungen sowohl für Auszubildende als auch ausgebildete Fachkräfte an. Einen vollständigen Überblick über unsere Angebote bietet das E-Paper "Go Learning 2019", welches ihr auf unserer Webseite www.ihk-emden.de herunterladen könnt.

Ansprechpartner

Dr. Torsten Slink
Ringstraße 4, 26721 Emden

E-Mail: torsten.slink@emden.ihk.de
Telefon:
Webseite: https://www.ihk-emden.de

Sie finden uns auch auf:

Teilen

Sie müssen erst angemeldet sein, bevor Sie diese Seite per E-Mail teilen können.

Arbeitgeber-Attraktivität

  • Barrierefreiheit
  • Betriebsausflug
  • Flexible Arbeitszeit
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Gute Erreichbarkeit mit ÖPNV
  • Mitarbeiterevents
  • Teilzeit
  • Weihnachtsfeier

Anzahl Mitarbeiter: 60

Branchen
  • Industrie
  • Bildung
  • Sonstige Dienstleistungen​
Berufsorientierung
  • Entsendung von Experten in den Unterricht A line styled icon from Orion Icon Library.
    Für Schularten: FÖS, HS, RS, OBS, IGS, KGS, GYM, BBS
    Für Klassen: 9, 10, Sekundarstufe II
  • Praktikum A line styled icon from Orion Icon Library.
    Für Schularten: RS, OBS, IGS, KGS, GYM, BBS
    Für Klassen: 8, 9, 10, Sekundarstufe II
  • Zukunftstag A line styled icon from Orion Icon Library.
    Für Schularten: RS, OBS, IGS, KGS, GYM, BBS
    Für Klassen: 9, 10, Sekundarstufe II

Weitere Stellenangebote von Industrie- und Handelskammer (IHK) für Ostfriesland und Papenburg